Perfekte Planung für den nächsten Sommer

Jetzt ist die beste Zeit für entspannte und gelungene Gartenplanung. Was hat Sie in diesem Sommer inspiriert? Wollen Sie jetzt den Traum vom eigenen Schwimmteich im Garten planen? Die nächste Gartensaison kommt bestimmt und jetzt ist der Moment, um die Umsetzung und Gestaltung von neuen Ideen anzupacken.

Der Schwimmteich ist das Herzstück eines Gartens. Eine gute und kreative Planung integriert den Schwimmteich oder Naturpool harmonisch in den Garten und entwickelt ein Gesamtkonzept für die grüne Oase. Als Spezialisten für Gärten beginnen wir immer mit einer durchdachten Planung, die gestalterische und funktionale Anforderungen berücksichtigt. Mit einer von Hand oder am Computer gezeichneten Skizze visualisieren unsere Planer Ihren Garten vor Beginn der Umsetzung, damit Sie wissen, worauf Sie sich freuen können.

1. Planung

Die Planung erfolgt auf Grundlage der Nutzen- und Bedürfnisanalyse. So werden alle Wünsche vorab berücksichtigt.

2. Materialien

Hier bietet sich die grosse Vielfalt: Natursteine und Holz stehen ebenso zur Auswahl wie Edelstahl, Beton und vieles mehr.

3. Umsetzung

Neben dem Design Ihres Schwimmteiches spielt auch die technische und funktionale Planung eine wichtige Rolle. Varianten mit Natursteinbelägen und Natursteinmauern tragen zu einer besonders stilvollen Gesamtlösung bei.

4. Kontrolle

Hier bewährt sich die sorgfältige Qualitätskontrolle: Mit der Fertigstellung der Anlage wird die Einhaltung aller funktionsrelevanten Vorgaben geprüft und anhand eines Übergabe-Protokolls bestätigt.

5. Geniessen

Nun wird der Traum wahr: Tauchen Sie ein und geniessen Sie ungetrübten Badespass in natürlich klarem Wasser mit hoher Qualität.

Mehr Infos zu unseren Schwimmteichen.

 

Was Sie über die Wasserqualität wissen müssen

Für die Wasserumwälzung und Filtration des Badewassers setzen wir auf die Mechanismen der biologischen Wasserklärung, wie sie in natürlichen Gewässern ablaufen.

 

Was passiert hier genau?

Die biologische Wasseraufbereitung, die von der Natur seit Jahrmillionen vorgelebt wird, schafft eine perfekte Symbiose aus Naturnähe, Ökologie und einem einzigartigen Ambiente. Die von uns angewandten Techniken optimieren diese natürlichen Prozesse, um mit hoher Reaktionsgeschwindigkeit die natürliche Klärung und Filtration des Wassers zu fördern. Dabei wird bewusst auf den Einsatz von keimtötenden Chemikalien oder UV-Strahlung verzichtet.

 

Wie in einem Trinkwasserwerk werden mechanische und biologische Reinigungsstufen nacheinander geschaltet. Ein reiner hydraulik-Kreislauf säubert die Oberfläche des Gewässers von Schwebteilen. Gleichzeitig findet eine hydraulische Durchmischung des Wasserkörpers statt. Der zweite Kreislauf dient der eigentlichen Wasserklärung. Herzstück ist ein biologisch aktiver Filter, in dessen Kern Mikroorganismen für den Abbau von Nähr- und Schadstoffen sorgen.

 

Pflanzenfilter übernehmen nicht nur die natürliche Reinigung. Sie zählen auch zu den typischen Gestaltungsmerkmalen eines biologischen Badegewässers und bieten naturnahe Erholung durch gestaltete Uferzonen, Wasserpflanzen und auslaufende Regenerationszonen.